Deutscher curator gesucht

Started by FRED BERGMAN on Tuesday, May 24, 2011

Participants:

Showing all 20 posts
5/24/2011 at 1:09 PM

FRED BERGMAN - I saw that I got added to the portal. My German is very rusty but hopefully I can point people to someone more helpful than me.

5/24/2011 at 1:45 PM

Hi Fred,

I will do whatever I can. I studied German and Yiddish as well so I can help a little, certainly if I run across either ancestors or German speakers. I wish my friends in Berlin were into genealogy, I would invite them to Geni!

Thanks!

5/24/2011 at 2:54 PM

Vielen Dank!

Private User
5/24/2011 at 8:50 PM

Und ich bin auch sehr froh dass ich endlich mal wieder Deutsch reden kann mit Leute die meine Argumente verstehen und positiv mithelfen in deutschen Brunnen graben zu konnen. (die strichelchen sind so schwierig im neuem computer!) groetunu, jMu.=jeannette.

Private User
5/28/2011 at 12:46 PM

We have a curator from Germany, Private User , but she does not seem to be active in those lines, so please send any suggestions for German candidates to me.

Haben Sie Empfehlung zur deutschen Kandidaten schicken Sie diese bitte an mich. (My German is a bit rusty)

5/28/2011 at 12:51 PM

My German is even more rusty! Ich habe viele Jahren Deutsch studiert und kann lehen aber ich kann nicht reden oder schreiben.

Private User
5/29/2011 at 12:30 AM

Es ist wichtig dass man einander helfen kan gute Ressourcen zu finden
und so die Geni-Vision, da wir alle miteinander verbunden sind, weiter zu stärken und zu erfüllen. 'Toko'--Kampf macht jeder im Alltag schon genug. Let's kooperieren, zusammenarbeiten statt specialismus verteilen.....
Also: fragen sie Kristi Laurel Mas bitte auch hier auf diesem Portal Ihre deskundigheit ein zu bringen. Und suche so fiel wie moglich Leute die Deutsch reden, schreiben, lesen konnen und laden sie die ein zum Mittarbeit.

POST SCRIPTUM
Und auch ich spreche Deutsch dass ich in der Schule gelernt habe, also keine entschuldigungen, wir allen wollen ein besseres geni-welt.

9/22/2012 at 7:53 AM

Wenn ihr immernoch deutschsprachige sucht, ich spreche deutsch aber bin immernoch mit eni neu :)

Private User
9/13/2013 at 1:45 AM

FRED BERGMAN

...und, Oncle FRED, gibt es noch immer VAKATUREN?...

<private> Smit
9/13/2013 at 4:35 AM

Tobias Rachor (C) is volgens mij de enige echte Duitse curator (al enige tijd in functie!)

Private User
9/13/2013 at 4:56 AM

Also es gibt NUR EIN CURATOR fur wie Viele BUNDESLANDER...? dass ist SCHWERE arbeit fun ein einziges Person, oder?
Ich mochte so gerne weitersuchen konnen in die BundesLaender die am GRENZE Hollandes situiert sind, weil meine Gross-mutter schon TWENTSCH sprach mit Ost-Friesichem dialekt-ton, verstehen Sie mich?

Private User
9/13/2013 at 12:17 PM

en george homs dan? Of is die voor frankreich?

9/13/2013 at 1:21 PM

Ja, leider gibt es wirklich nur einen deutschen Kurator (für alle 16 Bundesländer)! Ich muss allerdings zugeben, dass es wirklich schwer ist, in Deutschland weitere würdige Kandidaten zu finden, da deutsche Familienforscher leider meist nicht sehr cooperativ sind! Ich lasse mich von jedem deutschen Familienforscher gerne vom Gegenteil überzeugen!

Außerhalb von Geni habe ich Kontakt zu mehreren Familienforschern in Deutschland, die allerdings nicht bereit sind bei Geni zu veröffentlichen (allerdings gestatten sie mir den Zugriff auf Ihre Datenbanken).

Die meisten deutschen Familienforscher sind allerdings nicht cooperativ, was unsere Arbeit sehr erschwehrt!

Private Kontakte und der Zugriff auf MyHeritage sind allerdings sehr hilfreich, deshalb möchte ich jedem Nutzer empfehlen Chancen zu nutzen!

Tobias Rachor
(Deutscher Kurator)

Private User
9/14/2013 at 2:46 AM

Tobias Rachor (C)

Auch in unserem Bereich Niederlandes haben wir schon vor Jahren die Erfahrung dass es VIEL VIEL ZEIT kostet Leute zu uberzeugen dass es auch output gibt die mann nicht erwartete wenn mann sich uebt cooperatives arbeid zu machen wie in GENI. ABER... dazu brauchen wir nicht nur professionelle Familienforschern, es ware schon schon when es mehr moglichkeite gabe wie via Projecte oder so was um Deutsche Leute zu finden die auch erfahren haben dass man nicht alles ALLEINE kann. Hoffentlich habe ich normales Deutsch geschrieben, denn es kostet ziemlich viel Zeit dictionalren zu suchen wenn man spontan reagieren mochte. Viele Grusse, Jeannette.

Private User
9/14/2013 at 2:48 AM

Konnen wir vielleicht anfangen fur jedes Bundesland ein 'Caffee Stube' of 'Konditorei' oder sowas zu offnen, damit wir mehr moglichkeiten bekommen einander zu begegen im virtuellem Sinn?

Private User
9/14/2013 at 2:52 AM
9/16/2013 at 5:41 AM

In meinem engeren Forschungsgebiet gibt es zwei oder drei Personen, die sich außerhalb von Geni sehr cooperativ zeigen und mir auch Daten zu meinen Forschungen zukommen lassen. Diese arbeiten allerdings (wie die meisten deutschen Forscher) in eigenen Vereinen (oder in eigenen Datenbanken mit eigenen Seiten) und sind nicht bereit, selbst bei Geni aktiv zu werden. Anders ist es mit Angehörigen verschiedener Familienzweige, die mit den von mir verwalteten Stammbäumen verknüpft sind. Allerdings verfügen diese nur über einen begrenzten Datenbestand, der meist nur über wenige Generationen in der direkten Linie erfasst.
Familienforscher bei Geni mit größeren Datenbeständen zu deutschen Familien die an meine Stammbäume anknüpfen leben ausschließlich im Ausland.
Es gibt zwar die Geni Projekte "International German Portal" und "Portal für Deutsch sprachige, Germany", allerdings erscheinen mir diese bisher noch nicht wirklich erfolgreich. Vielleicht sollten wir ein Projekt "Deutsche Familienforscher" oder ein ähnliches Projekt starten in der Hoffnung weitere aktive Mitarbeiter hier bei Geni zu finden.

9/21/2013 at 11:56 AM

Ist es möglich Ahnen zu finden von:
Sophie Dorothee SCHÄFER
Geboren am 27. November 1881 - Halberstadt, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Eheschließungen und Kinder

Verheiratet am 24. Juni 1893 , Heidelberg,DEU, mit
Antonius Johannes HAENTJENS DEKKER 1873-1943
(Eltern : Rijnardus William HAENTJENS DEKKER 1827-1902 &
Anna van OOSTERZEE 1842-1916 ) ,
geschieden in Den Haag am 15. Mai 1933,
ihre Kinder
Johanna Huberta HAENTJENS DEKKER 1900-1986
Anton Johan Gerard HAENTJENS DEKKER 1903-1972
Gerard Willem Johan HAENTJENS DEKKER 1905-1962
Theodoor HAENTJENS DEKKER 1907

9/21/2013 at 12:01 PM

Geburtstag oder Heiratstag muss falsch sein, weil Sie kein 12 Jahren alt sein sollte !

9/21/2013 at 2:17 PM

Bisher habe ich keine offene Quelle für die Geburt oder Eheschließung von Sophie Dorothee Schäfer gefunden.

Showing all 20 posts

Create a free account or login to participate in this discussion