Dr. Richard Oehler

Is your surname Oehler?

Research the Oehler family

Dr. Richard Oehler's Geni Profile

Share your family tree and photos with the people you know and love

  • Build your family tree online
  • Share photos and videos
  • Smart Matching™ technology
  • Free!

Share

Related Projects

Dr. Richard Oehler

Birthdate:
Birthplace: Heckholzhausen, Beselich, Germany
Death: Died in Wiesbaden, Hessen, Germany
Immediate Family:

Son of Oskar Ulrich Oehler and Auguste Karoline Henriette Wilhelmine Oehler
Husband of Lotte Oehler
Ex-husband of Agnes Oehler
Father of Brigitte Oehler
Brother of Max Oehler; Anna Boettner; Ida von Hauff; Eduard Oehler and Eli Oehler

Occupation: Philosoph, Bibliothekar, Professor
Managed by: Thomas Föhl
Last Updated:

About Dr. Richard Oehler

Promovierter Philosoph und Bibliotheksdirektor. Gelegentlich auch als Herausgeber am Nietzsche-Archiv tätig. Cousin von Friedrich Nietzsche und Elisabeth Förster-Nietzsche. Zunächst zeitweise Mitarbeiter im Nietzsche-Archiv, war er von 1925 bis 1927 Direktor der Universitätsbibliothek in Breslau, im Anschluß bis 1945 Generaldirektor der Stadt- und Universitätsbibliothek in Frankfurt am Main; er war auch an verschiedenen Editionen und Briefausgaben zum Werk seines Onkels Friedrich Nietzsches beteiligt und hatte 1903 an der Universität Halle-Wittenberg mit der 53-seitigen Dissertation Nietzsches Verhältnis zur vorsokratischen Philosophie promoviert; 1911 Mitglied im Komitee zur Errichtung des Nietzsche-Denkmals; von 1930 bis 1945 auch Vorstandsmitglied der Stiftung Nietzsche-Archiv; wie sein Bruder Max Oehler frühes Mitglied der NSDAP und zudem förderndes Mitglied der SS; vgl. seinen Eintrag im Reichshandbuch der Deutschen Gesellschaft, Bd. 2, S. 1349; in erster Ehe seit 1907 verheiratet mit Agnes O., geb. Allendorf, der die Tochter Brigitte O. (geb. 4.2.1915) entstammte; die Ehepaar lebte damals in Leipzig und trennte sich vor 1920; seit 1916 als Leutnant der Reserve (zuletzt als Major) beim Generalgouvernement in Brüssel beschäftigt, war er von 1920 bis 1925 für den Wiederaufbau und die Wiedereinrichtung der Universitätsbibliothek in Löwen mit dem Titel eines »Reichs-« bzw. »Staatskommissars« tätig, einem aus den Versailler Verträgen resultierenden Auftrag Deutschlands

Vgl.: http://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Oehler

view all

Dr. Richard Oehler's Timeline

1878
February 27, 1878
Beselich, Germany
1907
1907
Age 28
1915
February 4, 1915
Age 36
1920
1920
Age 41
1948
November 13, 1948
Age 70
Wiesbaden, Hessen, Germany
????