Friedrich Gottlieb Alexander Kasimir (Friedrich) Frhr. von Meyendorff (1839 - 1911) MP

‹ Back to Frhr. von Meyendorff surname

Is your surname Frhr. von Meyendorff?

Research the Frhr. von Meyendorff family

Friedrich Gottlieb Alexander Kasimir (Friedrich) Frhr. von Meyendorff's Geni Profile

Records for Friedrich Gottlieb Alexander Kasimir (Friedrich) Frhr. von Meyendorff

3,724 Records

Share your family tree and photos with the people you know and love

  • Build your family tree online
  • Share photos and videos
  • Smart Matching™ technology
  • Free!

Share

Birthplace: Ramkau
Death: Died in Alt-Bewershof
Occupation: Gutsbesitzer und Politiker
Managed by: Peter Trefilov
Last Updated:

About Friedrich Gottlieb Alexander Kasimir (Friedrich) Frhr. von Meyendorff

http://www.adelsvapen.com/genealogi/Meijendorff_von_Yxkull_nr_74#TAB_30

Nach dem Besuch des Gümnasiums in Birkenruh in Livland studierte Friedrich von Meydendorff von 1858 bis 1861 an der Universität Dorpat Rechtswissenschaften. 1861 ging er an die Universität in Zürich. Hier machte er seinen Dr. Meyendorff war Besitzer des Gutes Alt-Bewershof. Von 1864 bis 1867 war er Sekretär der livländischen Bauernrentenbank in Riga, von 1867 bis 1868 Sekretär des Riga-Wolmarschen Oberkirchenvorsteheramtes, von 1868 bis 1870 stellvertretender livländischer Ritterschaftssekretär, von 1870 bis 1871 Sekretär der Kommission in Bauernsachen, von 1872 bis 1875 Assessor des livländischen Konsistoriums und von 1875 bis 1884 livländischer Ritterschaftssekretär. Von 1884 bis 1908 bekleidete er das Amt des livländischen Landmarschalls. Von 1908 bis 1911 war er livländischer Landrat und von 1909 bis 1911 zugleich Präses des Deutschen Vereins in Livland.

Korporatsiooni "Livonia" vilistlane.

http://www.ra.ee/fotis/index.php?type=2&id=706801

view all

Friedrich Gottlieb Alexander Kasimir (Friedrich) Frhr. von Meyendorff's Timeline