Maria Amalia Josefa Anna von Österreich (Habsburg-Lothringen), Kurfürstin von Bayern, Kaiserin des HRR (1701 - 1756)

‹ Back to von Österreich surname

5

Matches

0 0 5
Adds sibling(s) and spouse(s).

View Maria Amalia Josefa Anna von Österreich (Habsburg-Lothringen), Kurfürstin von Bayern, Kaiserin des HRR's complete profile:

  • See if you are related to Maria Amalia Josefa Anna von Österreich (Habsburg-Lothringen), Kurfürstin von Bayern, Kaiserin des HRR
  • Request to view Maria Amalia Josefa Anna von Österreich (Habsburg-Lothringen), Kurfürstin von Bayern, Kaiserin des HRR's family tree

Share

Nicknames: "Marie Amálie"
Birthdate:
Birthplace: Wien, Österreich
Death: Died in München, Bayern, Deutschland(HRR)
Occupation: Erzherzogin von Österreich, Kurfürstin von Bayern (1726-1745), Holy Roman Empress Consort, German Queen Consort; Queen Consort of Bohemia; Electress Consort of Bavaria
Managed by: FARKAS Mihály László
Last Updated:

About Maria Amalia Josefa Anna von Österreich (Habsburg-Lothringen), Kurfürstin von Bayern, Kaiserin des HRR

Maria Amalia von Österreich (1701–1756) By marriage Kurfürstin von Bayern and Holy Roman Empress

Links: The Peerage: http://thepeerage.com/p11209.htm#i112088

Geneall: http://www.geneall.net/D/per_page.php?id=4845

Wikipedia: English: http://en.wikipedia.org/wiki/Maria_Amalia_of_Austria Deutsch: http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Amalia_von_%C3%96sterreich_(1701%E2%80%931756)

-------------------- http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Amalia_von_%C3%96sterreich_%281701%E2%80%931756%29 Maria Amalia von Österreich (1701–1756) aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie Wechseln zu: Navigation, Suche Maria Amalie von Österreich, Kurfürstin von Bayern

Maria Amalie Josefa Anna von Österreich (* 22. Oktober 1701; † 11. Dezember 1756) war die jüngste Tochter Kaiser Josephs I. und der Amalia Wilhelmine von Braunschweig-Calenberg. Sie war die Gemahlin des bayerischen Kurfürsten Karl Albrecht, der als Karl VII. Kaiser des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation wurde. Inhaltsverzeichnis [Anzeigen]

   * 1 Leben
   * 2 Nachkommen
   * 3 Literatur
   * 4 Weblinks

Leben [Bearbeiten]

Sie war klein, mit den Jahren zunehmend dick, jedoch selbstbewusst und lebenslustig. 1715 lernte sie ihren zukünftigen Mann Karl kennen, der eine der beiden Kaisertöchter heiraten wollte. Obwohl ihm die politisch interessantere, jedoch kränkliche Maria Josepha bereits versprochen war, bemühte er sich um Marie Amalie. Die Vermählung fand am 5. Oktober 1722 statt. Sie verzichtete auf die Erbfolge und erhielt eine reiche Mitgift.

Wie ihre Mutter musste sie gegen zahlreiche Mätressen ankämpfen, genoss aber das prunkvolle Leben an der Seite ihres Mannes, wo sie ihren Leidenschaften Jagd, Politik und Reisen nachgehen konnte. Wie ihre Mutter war sie aber auch sehr fromm und förderte Orden und Wallfahrten.

Trotz des Erbverzichts begründete ihr Mann aus seiner Ehe und ihren Vorfahren Ansprüche die österreichischen Erblande. Nach Einigung mit dem Kurfürsten von Sachsen, den über ihre ältere Schwester ein ähnliches Verwandtschaftsverhältnis mit dem Haus Habsburg verband, wurde Maria Amalie 1742 unter anderem zur Königin von Böhmen gekrönt.

1745 wurde sie Witwe und konnte einen finanziellen Ausgleich (Frieden von Füssen) mit ihrer Cousine Maria Theresia erreichen, was den Verzicht auf die Kaiserkrone bedeutete. Nachkommen [Bearbeiten]

   * Maximiliane Maria (*/† 12. April 1723)
   * Maria Antonia Walburgis (1724–1780), heiratete am 20. Juni 1747 den späteren Kurfürsten von Sachsen Friedrich Christian
   * Theresia Benedicte (6. Dezember 1725–29. März 1743)
   * Maximilian III. Joseph (1727–1777), Kurfürst von Bayern
   * Joseph Ludwig (25. August 1728–2. Dezember 1733)
   * Maria Anna Josepha (7. August 1734–7. Mai 1776), heiratete am 10. Juli 1755 Ludwig Georg Simpert von Baden
   * Maria Josepha Antonia (1739–1767) – verheiratet mit Kaiser Joseph II.

Literatur [Bearbeiten]

   * Rueth, Andrea: Maria Amalia. In: Wurst, Jürgen und Langheiter, Alexander (Hrsg.): Monachia. München: Städtische Galerie im Lenbachhaus, 2005. S. 146. ISBN 3-88645-156-9

Weblinks [Bearbeiten]

   *
     Commons Commons: Maria Amalia von Österreich (1701–1756) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
   * Maria Amalia von Österreich (1701–1756). In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL).

Vorgänger

Therese Kunigunde Kurfürstin von Bayern 1726–1745 Nachfolger

Maria Anna Vorgänger

Elisabeth Christine Römisch-Deutsche Kaiserin 1742–1745 Nachfolger

Maria Theresia Normdaten: PND: 11949213X – weitere Informationen | LCCN: nr97015627 | VIAF: 27882898

Diese Seite wurde zuletzt am 25. Februar 2010 um 17:57 Uhr geändert. -------------------- http://en.wikipedia.org/wiki/Maria_Amalia_of_Austria -------------------- Maria Amalia of Austria From Wikipedia, the free encyclopedia

Marie Amalie or Maria Amalia, Archduchess of Austria (October 22, 1701, Vienna - December 11, 1756, Munich) was the daughter of Joseph I, Holy Roman Emperor and Wilhelmina Amalia, daughter of Duke Frederick of Brunswick-Lüneburg. She and her sister were excluded from the Habsburg succession in favour of their cousin Maria Theresa by the Pragmatic Sanction of 1713. She married Charles of Bavaria, who was later to become Holy Roman Emperor, on October 5, 1722. They had seven children: Maximiliane, Princess of Bavaria (1723). Considered to have died young. Maria Antonia, Princess of Bavaria (July 18, 1724 - April 23, 1780). Married Frederick Christian, Elector of Saxony. Therese Benedikta, Princess of Bavaria (December 6, 1725 - March 29, 1734). Maximilian III, Elector of Bavaria (March 28, 1727 - December 30, 1777). Joseph Ludvig Leo, Prince of Bavaria (August 25, 1728 - December 2, 1733). Maria Anna, Princess of Bavaria (August 7, 1734 - May 7, 1776). Married Ludwig Georg Simpert, Margrave of Baden-Baden. Maria Josefa, Princess of Bavaria (1739-1767). Married Joseph II, Holy Roman Emperor.

view all 12

Maria Amalia Erzherzogin von Österreich's Timeline

1701
October 22, 1701
Wien, Österreich
1722
October 5, 1722
Age 20
Vídeň
1723
April 12, 1723
Age 21
1724
July 18, 1724
Age 22
München, Bayern, Deutschland(HRR)
1725
December 6, 1725
Age 24
München, Bayern, Deutschland(HRR)
1727
March 28, 1727
Age 25
München, Bayern, Deutschland(HRR)
1728
August 25, 1728
Age 26
München, Bayern, Deutschland(HRR)
1734
August 7, 1734
Age 32
München, Bayern, Deutschland(HRR)
1739
March 20, 1739
Age 37
München, Bayern, Deutschland (HRR)
1756
December 11, 1756
Age 55
München, Bayern, Deutschland(HRR)