Maria Teresa di Savoia

Is your surname di Savoia?

Research the di Savoia family

Maria Teresa di Savoia's Geni Profile

Share your family tree and photos with the people you know and love

  • Build your family tree online
  • Share photos and videos
  • Smart Matching™ technology
  • Free!

Share

Maria Teresa di Savoia

Birthdate: (75)
Birthplace: Piazza dei Santi Apostoli, 66, Roma, Lazio, Italia
Death: Died in Viareggio, Lucca, Tuscany, Italy
Place of Burial: Rome, Rome, Lazio, Italy
Immediate Family:

Daughter of Vittorio Emanuele I di Savoia, re di Sardegna; <private>; H.I. & R.H Archduchess Maria Theresa of Austria and <private>
Wife of Carlo II, Re d'Etruria
Mother of Luisa Francesca di Paola Teresa Maria Anna Clotilde Beatrice di Bourbon-Parma, Duchessa and Carlo III, duca di Parma
Sister of Maria Beatrice di Savoia; Maria Adelaide di Savoia, Principessa; Carlo Emanuele di Savoia, principe; N.N. di Savoia; Maria Anna di Savoia and 1 other

Occupation: Duchess of Parma
Managed by: George J. Homs
Last Updated:

About Maria Teresa di Savoia

http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Anna_von_Savoyen

Maria Anna von Savoyen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche

Kaiserin Maria Anna von Österreich

Maria Anna Carolina Pia, Prinzessin von Savoyen (* 19. September 1803 in Rom; † 4. Mai 1884 in Prag) war Kaiserin von Österreich.

Leben [Bearbeiten]

Sie war eine Tochter von Maria Theresia von Österreich-Este und Viktor Emanuel I.

Nach ihrer Vermählung mit ihrem Cousin 2. Grades Kaiser Ferdinand I. im Jahre 1831 (durch Prokuration) und der Thronbesteigung Ferdinand I. im Jahre 1835 wurde sie Kaiserin von Österreich, ein Jahr später folgte in Prag die Krönung zur Königin von Böhmen.

Obwohl sie nie deutsch lernte, war sie in ihrer neuen Heimat sehr beliebt. Jährlich am 26. Juli gab es anlässlich ihrer Namensfeier ein Fest.

Joseph Lanner und Johann Strauß Vater und Sohn widmeten der Kaiserin eigene Stücke, am bekanntesten die Annen-Polka, welche am 24. Juli 1852 im Wiener Prater uraufgeführt wurde.

Literatur [Bearbeiten]

   * Friedrich Weissensteiner, Die österreichischen Kaiserinnen, Piper 2005

Weblinks [Bearbeiten]

Commons Commons: Maria Anna von Savoyen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

   * Maria Anna Karolina Pia, Kaiserin von Österreich in Constantin von Wurzbach Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich 7. Band , Wien 1861, Elektronische Version [1]

Vorgängerin

Karoline Auguste von Bayern

Kaiserin von Österreich

1835-1848 Nachfolgerin

Elisabeth in Bayern

Diese Seite wurde zuletzt am 16. Juni 2010 um 09:25 Uhr geändert.

view all 12

Maria Teresa di Savoia's Timeline

1803
September 19, 1803
Roma, Lazio, Italia
September 19, 1803
- September 5, 1820
Turin, Turin, Piedmont, Italy
1804
February 26, 1804
Lanuvio, Rome, Lazio, Italy
1820
September 5, 1820
- March 13, 1824
Age 16
Lucca, Lucca, Toscana, Italy
1821
October 29, 1821
Age 18
1823
January 14, 1823
Age 19
Villa delle Pianore, Lucca, Duchy of Parma
1824
March 13, 1824
- December 17, 1847
Age 20
Lucca, Lucca, Toscana, Italy
1847
December 17, 1847
- May 17, 1849
Age 44
Parma, Parma, Emilia-Romagna, Italy
1849
December 17, 1849
- July 16, 1879
Age 46
Parma, Parma, Emilia-Romagna, Italy