Mathilde Tuteur

public profile

Mathilde Tuteur's Geni Profile

Share your family tree and photos with the people you know and love

  • Build your family tree online
  • Share photos and videos
  • Smart Matching™ technology
  • Free!

Mathilde Tuteur

Also Known As: "Mathilda"
Birthdate: (76)
Birthplace: Winnweiler, Rhineland-Palatinate, Germany
Death: September 20, 1940 (76)
Schloß Hartheim, Alkoven, Eferding District, Upper Austria, Austria
Immediate Family:

Daughter of Emanuel Leininger Tuteur and Barbara Tuteur
Sister of Romana Tuteur; Cornelia Tuteur; Karl Tuteur and Siegfried Tuteur

Managed by: Samuel Austin - Le Maux
Last Updated:

About Mathilde Tuteur

Mathilde Tuteur kam als 74-jährige am 26. Januar 1938 in das St. Paulusstift Herxheim, ein katholisches Pflegeheim für körperlich und geistig Behinderte. Ein halbes Jahr später wurde sie am 14 Juli 1938 in die Heilund Pflegeanstalt Klingenmünster (Pfalz) verlegt. Durch die Evakuierung der Anstalt in Klingenmünster wurden von dort im September 1939 1251 Patienten auf die übrigen bayerischen Anstalten verteilt. Zu ihnen gehörte auch Mathilde Tuteur, die am 11. September 1939 in die Heil- und Pflegeanstalt Erlangen aufgenommen wurde. Am 16. September 1940 wurde sie in die Heil- und Pflegeanstalt Eglfing-Haar bei München „verlegt“. Vier Tage später am 20. September 1940 brachte man sie nach Schloss Hartheim in Oberösterreich, wo sie sofort vergast wurde.

view all

Mathilde Tuteur's Timeline

1863
November 16, 1863
Winnweiler, Rhineland-Palatinate, Germany
1940
September 20, 1940
Age 76
Alkoven, Eferding District, Upper Austria, Austria