Simon Michls Abraham Michael Pressburg

Is your surname Pressburg?

Research the Pressburg family

Simon Michls Abraham Michael Pressburg's Geni Profile

Share your family tree and photos with the people you know and love

  • Build your family tree online
  • Share photos and videos
  • Smart Matching™ technology
  • Free!

Share

Simon Michls Abraham Michael Pressburg (Freistadt)

Hebrew: שמעון מיכאל פרשבורג
Also Known As: "Simeon", "Simon Michl"
Birthdate:
Birthplace: Raab, Schärding District, Oberosterreich, Austria
Death: Died in Vienna, Wien, Austria
Immediate Family:

Son of Michael Simon Pressburger
Husband of Hannah Loja Pressburg
Father of Mayer (Marcus) Meir Simon Pressburg; Semmele Siml Margulies-Jafe Schlesinger; Michel Lazar/Eliezer Simon Freistadt, Rabbi; Henoch (Heinrich) Pressburg; Abraham Simon Pressburger and 4 others
Half brother of Sarl Pressburg and ? Pressburger

Managed by: Randy Schoenberg
Last Updated:

About Simon Michls Abraham Michael Pressburg

Eran Laor, vergangen und ausgeloescht,

Stuttgart 1972, p 150, about history of Tyrnau, Slovakia:

Das Durchzugsrecht durch das Gebiet der königlichen Freistadt und ihrer

Dorfgemeinden wurde erst im Jahre 1717 aufgrund eines merkwürdigen Vertrages

zwischen Simon Michel - auch Simon Michael Preßburg oder Simon Preßburg

genannt - und der Stadt Tyrnau wiederhergestellt. Dieser Simon Michel lebte

seit dem Jahr 1693 in Preßburg und scheint eine angesehene Persönlichkeit

gewesen zu sein, denn im Jahre 1699 wurde er offiziell als Vorstand der

Preßburger sowie aller Juden diesseits der Donau anerkannt. Im Jahre 1705

übersiedelte er nach Wien, wo er 1719 starb. Er war bereits in Preßburg

Lieferant der Münze und wurde später zum kaiserlichen Münzfaktor bestellt.

Sein Sohn Samuel Preßburg beschloß seine Karriere als "kaiserlich russischer

Hofkammeragent, Generalkommissär der russischen Armee und kaiserlicher

Staatsrat". Seine Tochter Sarah Lea heiratete einen Mann namens Lazarus

Josef von Geldern aus Düsseldorf, wodurch sie zur Mutter des berühmten

Chevalier von Geldern und zur Urgroßmutter Heinrich Heines wurde.

Der am 20. Dezember 1717 zwischen Simon Michel und der Stadt Tyrnau

geschlossene Vertrag billigte den Juden jedoch nur die Rechte auf einen

einfachen Durchzug zu Fuß, zu Pferd oder zu Wagen zu, ohne daß ihnen damit

erlaubt war, im Gebiet der Stadt und der ihr angeschlossenen Dörfer

Aufenthalt zu nehmen oder Handel zu treiben. Die Verhandlungen zwischen der

Stadt Tyrnau und Simon Michel sind auf Befehl und im Auftrag des Grafen

Nikolaus Pálffy, Statthalter des Komitats Preßburg, veranlaßt oder, wie es

im Originalbrief heißt, "promoviert" worden.

Die Inschriften des Alten Judenfriedhofes in Wien" Band II- by Dr. Bernhard Wachstein- no. 727


"Die Inschriften des Alten Judenfriedhofes in Wien"

Band II- by Dr. Bernhard Wachstein-no. 727 pg. 44-76, 548-551


He had an aunt Chana who lived in Prague and her daughter was Leibesh.

He had a brother's son ABraham

He had a brother in-law Loebl.


About שמעון מיכאל פרשבורג (עברית)

היה סוכן כללי אצל הקיסר וניצל את מעמדו לטובת אחיו.היה שתדלן היהודים בכל רחבי אירופה והקיסר נתן לו את הרשות לגור בעיר,לו ולמשפחתו לדורי דורות.היה בעל משפחה ענפה ומסועפת.עוד בחייו תרם פרוכת נפלאה בחוטי זהב עבור בית הכנסת "בריל" שנשתמרה עד ימינו בפרסבורג ,מתוך ספרו "הויטרינה" של ברונו פריי(ברוך פריישטאט)

view all 12

Simon Michls Abraham Michael Pressburg's Timeline

1656
1656
Raab, Schärding District, Oberosterreich, Austria
1683
1683
Age 27
Vienna, Vienna, Austria
1685
1685
Age 29
Pressburg
1687
1687
Age 31
Gyor, Gyõr-Moson-Sopron, Hungary
1689
1689
Age 33
Bratislava, Slovakia
1690
1690
Age 34
Vienna, Austria
1692
1692
Age 36
1695
1695
Age 39
Vienne, Autriche
1696
1696
Age 40
1719
April 10, 1719
Age 63
Vienna, Wien, Austria