Alexander Schönmann

Is your surname Schönmann?

Research the Schönmann family

Share your family tree and photos with the people you know and love

  • Build your family tree online
  • Share photos and videos
  • Smart Matching™ technology
  • Free!

Alexander Schönmann

Birthdate:
Birthplace: Innsbruck, Tyrol, Austria
Death: November 25, 1941 (55)
Kaunas, Kauno miesto savivaldybė, Kaunas County, Lithuania (Holocaust)
Immediate Family:

Son of Adolf Schönmann and Katharina (Käthe*) Schönmann
Husband of Else Schönmann
Father of Richard Schönmann and Frieda Lotte Schönmann
Brother of Regina (Gina) Esther Fett; Richard Schönmann; Ida Amanyi; Julia Mechlowitz; Isidor Schönmann and 1 other

Occupation: businessman
Managed by: Omer Strassmann
Last Updated:

About Alexander Schönmann

Eintrag im »Gedenkbuch« des Bundesarchivs:

Schönmann, Alexander geboren am 06. Mai 1886 in Innsbruck/Tirol

wohnhaft in München

Deportation ab München 20. November 1941, Kowno (Kauen), Fort IX Todesdatum 25. November 1941 Todesort Kowno (Kauen), Fort IX

cf.: http://stolpersteine-landshut.de/wp-content/uploads/2017/08/biograp...

Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes

  • First Name Alexander
  • Last Name Schönmann
  • Date of Birth 06.05.1886
  • Place of Birth Innsbruck, Tirol
  • Residence München, Thierschstr. 4
  • Date of death 25.11.1941
  • Place of death Kowno
  • Deportation München/Kowno
  • Date of Deportation 20.11.1941

---

Schönmann, Alexander Vertreter Geboren am 06.05.1886 in Innsbruck, Österreich verheiratet

Deportiert am 20.11.1941 nach Kaunas Ermordet am 25.11.1941 in Kaunas (05. Kislev 5702)

Eltern: Adolf Schönmann, Kaufmann, fr. Landshut, in München und Katharina Schönmann, geb. Preuß

Geschwister: Regine Esther Fett, geboren 25.05.1887 Landshut, gestorben 27.03.1956 Brüssel Ida Amanyi, geboren 18.01.1893 Landshut, emigrierte im Februar 1939 nach Palästina Julia Mechlowitz, geboren 22.05.1895 Landshut, ermordet 25.11.1941 Kaunas Isidor Schönmann, geboren 04.09.1896 Landshut, emigrierte im Oktober 1939 nach Belgien, lebte 1946 in Brüssel Maria Sass, geboren 30.09.1897 Landshut, 1941 in die USA emigriert, gestorben Februar 1993 New York

Heirat: Heirat mit Else Schönmann, geb. Reichenberger, geboren am 02.06.1895 in Ichenhausen, Kr. Günzburg, gestorben am 25.11.1941 in Kaunas

Kind(er): Richard, geboren am 10.08.1921 in München Frieda Lotte, geboren am 08.06.1926 in München

Adressen in München: Elisabethstraße 19/II Bauerstraße 38/III (seit 18.10.1933) Jakob-Klar-Straße 7/II (seit 24.11.1940)

Alexander Schönmann besuchte die Realschule und studierte anschließend zwei Semester an der Handelsschule. 1908-1909 lebte er in England. 1914-1919 nahm er am Ersten Weltkrieg teil.

Er betrieb seit 18.01.1935 eine Provisionsvertretung in Herren- und Sportkonfektion in der Bauerstraße 38/III. Dieses Gewerbe wurde am 03.12.1938 für den 01.12.1938 abgemeldet. Außerdem betrieb er mit seinem Schwager Michael Fett die Fa. Fett & Schönmann, Fabrikation von Lodenspezialitäten und Sportkonfektion, Schwanthalerstraße 55 u. Arnulfstr. 26.

Alexander Schönmann wurde mit seiner Ehefrau deportiert. Seine Eltern wurden nach Theresienstadt deportiert und Opfer der Shoah.

view all

Alexander Schönmann's Timeline

1886
May 6, 1886
Innsbruck, Tyrol, Austria
1921
August 10, 1921
Munich, Upper Bavaria, Bavaria, Germany
1926
June 8, 1926
Munich, Upper Bavaria, Bavaria, Germany
1941
November 25, 1941
Age 55
Kaunas, Kauno miesto savivaldybė, Kaunas County, Lithuania